Header FSV-Wallduern

News
Allgemeines:

Seit Januar 2008 gibt es beim FSV neben dem Kicken weitere Trainingsangebote. Weitere Infos hierzu (welche Sportart, wo, wann, Anmeldung) über Übungsleiter J.Giebel.


10.12.22

Nach dreijähriger Pause veranstaltete der FSV Walldürn am Samstag, 17. Dezember 2022 sein 24. Hallenfußballturnier in der Nibelungenhalle. Interessierte Teams konnten sich zu diesem Freizeitmannschaften-Turnier bis zum 02.12.2022 anmelden. Die Gruppenauslosung fand am 08.12.2022 statt.

Hier findet Ihr alle Infos zum Turnier:

Turnierbericht

Turnierergebnisse

Turnierstatistik seit 1996

Archiv: Turnierergebnisse und -berichte


10.11.22

Termine 2022:

- Samstag, 26.11.2022
Generalversammlung 18 Uhr im "Hirsch".
Bericht zur Generalversammlung 2022.


- Samstag, 17.12.2022
FSV-Hallenturnier in der Nibelungenhalle
Den Turnierplan findet Ihr hier.


04.07.22

Erstmals nach 2 1/2 Jahren schnürten die FSV-Fußballer wieder die Kickstiefel und traten beim AH-Kleinfeldturnier des SV Rippberg an. Und der FSV, der die vergangenen drei Turniere gewonnen hatte, siegte auch bei diesem Turnier mit 10:1 Punkten und 8:2 Toren. Den gesamten Turnierbericht findet Ihr hier.

Beim zweiten sportlichen Termin 2022 traf der FSV Walldürn beim Sportfest des SV Waldhausen auf den FSC Rinschheim und siegte 10:2. Den Spielbericht findet Ihr hier.


24. FSV-Hallenturnier
ArtikelbildSiegerehrung Mainzer Ring Allstars

Nach zweijähriger pandemie-bedingter Pause fand am 17.12.2022 das 24. FSV-Hallenfußballturnier für Freizeitmannschaften in der Nibelungenhalle statt. Es nahmen 6 Mannschaften am Aktiven-Turnier und 7 Teams beim Nichtaktiven-Turnier teil.

Nach spannenden Spielen bei hoher Zuschauerbeteiligung setzte sich am Ende bei den Aktiven der Titelverteidiger Mainzer Ring Allstars durch. Bei den Nichtaktiven gewann Neuling Eintracht Maggadamm.
Mainzer Ring Allstars holten sich dann auch den Gesamtsieg im abschließenden Neunmeterschießen der Siegerteams.

Die Siegerehrung nahmen Bürgermeisterstellvertreter Jürgen Mellinger und FSV-Vorstandsmitglied Tomislav Garic vor....

weiterlesen...


Einige Statistiken
Der FSV hat Stand 01.01.2023: 150 Mitglieder. Davon kommen ca. 80% aus Walldürn, die zweitmeisten Mitglieder kommen aus Höpfingen mit ca. 8%
Die meisten Spiele (bis 31.12.2022) für den FSV hat Joachim Dörr mit 631 Spielen bestritten, die zweitmeisten gehen auf das Konto von Werner Ebel mit 483 Einsätzen.
Im Jahr 2022 hatten Tomislav Garic und Kevin Krzywun die meisten Einsätze (je 10) zu verzeichnen.
Torschützenkönig 2022 ist Kevin Krzywun mit 7 Toren vor Tomislav Garic (5 Tore).
Die Trainingsfleißigsten 2022: Gerd Straub (41) vor Alexander Dörr (39) und Dieter Enders und Andreas Rau (je 28).
Interesse an weiteren oder mehr Statistiken?
Interessantes zur Homepage
Sie sind auf der FSV-Seite der 99471 Besucher
Infos Stand 01.01.2023: Im Dezember 2022 wurden im Internetauftritt insgesamt 922 (Vormonat 486) Besucher registriert. Dabei wurden 2.911 (1.117) Seiten des FSV von Besuchern aus Deutschland, Großbritannien, Russland, Frankreich, Schweiz, Lichtenstein, Türkei, Spanien, Österreich und aus den USA aufgerufen.
Die Internetseiten des FSV umfassen insgesamt 269,14 MB Datenvolumen.
Bei Interesse gibts hierzu auch grafische und ausführliche Auswertungen! einfach melden!